Tipp: iOS 10 – einfaches Entsperren mit Touch ID wieder zurück

Es ist wieder da – das einfache Entsperren mit Touch ID!

Mit der neuen iOS 10 (momentan noch beta) kommen einige sehr gute neue Funktionen auf dein iPhone bzw. iPad. So auch die Funktion, die übersetzt „Zum Entsperren Home-Taste drücken“ heißt. Für die Smartphone Nutzer heisst das jetzt also, dass sie den Home Button nun 2x hintereinander drücken müssen, um das iPhone zu entsperren.

Mich hat diese Änderung anfangs wirklich ziemlich genervt und deshalb war ich froh, als Apple in einem weiteren Beta-Update das Feature durch die Einstellungen des iPhones verändert hat.

Nun ist es wieder möglich, mit einem Klick das iPhone zu Entsperren, je nachdem, was der jeweilige User lieber hat.

Doch, wie funktioniert das?

Um den Weg des „2x Klickens um das iPhone zu Entsperren“ zu umgehen, klickst du in die Einstellungen deines Smartphones und dann auf Allgemein, dort auf Bedienungshilfen und dann auf Home-Taste. Hier angekommen aktivierst du „Zum Öffnen Finger auflegen (Rest Finger to Unlock)“. Nun kannst du den Finger einfach auf dem Home Button liegen lassen und den Entsperrvorgang durchführen. Natürlich wird hierfür Touch-ID benötigt, die Funktion ist also auch erst ab dem iPhone 5s verfügbar.

Gianna

Journalistin mit dem Hang zu übertreiben... Ich schreibe für mein Leben gern - über Gott und die Welt - Inspirationen hab ich genug ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.