So wird dein iPhone schneller – Arbeitsspeicher leeren

Kennst du das Problem, dein iPhone ruckelt, manche Apps starten nicht mehr richtig?

Dann kannst du mit diesem kleinen Trick den Arbeitsspeicher deines iPhones leeren. Und das mit nur wenigen Klicks.

  • Drücke den Powerbutton deines iPhones, bis der Ausschalten Dialog angezeigt wird.
  • Schalte dein iPhone aber nicht aus, sondern drücke den Homebutton und halte ihn gedrückt.
  • Tadaaaa, nach einigen Sekunden sollte dein Device wieder den Homescreen anzeigen.
  • Wenn du nun doppelt auf den Homebutton klickst, werden die noch geöffneten Apps zwar noch angezeigt, aber durch Antippen werden diese neu geladen.

Mit diesem einfachen und schnellen Trick kannst du also ganz einfach deinen Arbeitsspeicher deines iPhones leeren. Normalerweise kommt es beim iPhone allerdings eher selten vor, dass der RAM zurückgesetzt werden muss, da iOS den RAM ziemlich effizient nutzt.

Gianna

Journalistin mit dem Hang zu übertreiben... Ich schreibe für mein Leben gern - über Gott und die Welt - Inspirationen hab ich genug ;)

Ein Gedanke zu „So wird dein iPhone schneller – Arbeitsspeicher leeren

  • 25. Juni 2016 um 20:26
    Permalink

    „Schalte dein iPhone aber nicht aus, sondern drücke den Homebutton und halte ihn gedrückt.“
    …funktioniert bei mir nicht, da startet stattdessen Siri…

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.