Mac-Einsteiger – Die rechte Maustaste

Die rechte Maustaste – beim Mac ein Mythos?

Bis heute hält sich oftmals das Gerücht, die Maus von Apple hätte keine rechte Maustaste. Bis zum Erscheinen der Mighty Mouse im Jahr 2005 war dies allerdings tatsächlich der Fall, denn der „rechte Mausklick“ funktionierte bei Apple bis dahin lediglich per CMD+Klick (das funktioniert auch heute noch so).

Der Rechtsklick am Mac

Natürlich konnte vorher eine beliebige Maus an den Mac angeschlossen werden, mit dieser funktionierten auch alle Sondertasten.

Mittlerweile kann man die Funktion bei der Mighty Mouse und der Magic Mouse in den Systemeinstellungen festlegen. Hier wird nun zwischen der primären und der sekundären Maustaste unterschieden.

Gianna

Journalistin mit dem Hang zu übertreiben... Ich schreibe für mein Leben gern - über Gott und die Welt - Inspirationen hab ich genug ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.