Quicktipp: Die Tilde auf dem Mac

Die sog. Tilde, die Welle ~ hat viele Zwecke, gerade in der Mathematik (Formeln) oder auch als Tilde über spanischen Buchstaben, hier dem n ñ.

 

Für das Heimatverzeichnis auf der Mac-Shell dient die Tilde als Platzhalter (cd ~). Auch in Programmiersprachen ist sie fest verankert.

 

Hast du die Tilde auch schon einmal auf deiner Mac Tastatur gesucht?

 

Es ist ganz einfach, die Tilde in ein Textdokument einzufügen. Dafür drückst du folgende Tastenkombination:

 

ALT + N

 

So einfach geht das.

 

 

Gianna

Journalistin mit dem Hang zu übertreiben... Ich schreibe für mein Leben gern - über Gott und die Welt - Inspirationen hab ich genug ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.