macOS: Verschiedene Zeitzonen im Kalender nutzen

So stellst du verschiedene Zeitzonen im Kalender unter macOS ein

Wenn du gerne mehrere Zeitzonen in deinem Kalender nutzen möchtest, klickst du dich in die Einstellungen deines Kalenders und dort auf „Erweitert“. Nun aktivierst du die Option „Zeitzonen-Unterstützung aktivieren“ und dann erhältst du in jeder Ansicht deines Kalenders oben rechts ein Dropdown-Menü, in dem du die verschiedenen gewünschten Zeitzonen auswählen kannst.

Zeitzonen im Kalender einstellen

 

 

Zeitzonen Kalender

 

Zeitzonen Kalender

 

Wenn du jetzt ein neues Event deinem Kalender hinzufügen möchtest, kannst du dieses in einer bestimmten Zeitzone anlegen, wobei die Originalzeit mit Hinweis auf die Zeitzone in Klammern im Event-Titel erhalten bleibt.

 

 

Gianna

Journalistin mit dem Hang zu übertreiben... Ich schreibe für mein Leben gern - über Gott und die Welt - Inspirationen hab ich genug ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.