Mac-Einsteiger: Bildschirmhintergrund austauschen

Wenn dich dein Bildschirmhintergrund langweilt oder du einfach mal ein Neues ausprobieren möchtest, kannst du das natürlich ändern.

Bildschirmhintergrund ändern? So geht’s

BildschirmhintergrundDafür wählst du in den Systemeinstellungen deines Macs die Option „Schreibtisch & Bildschirmschoner“ und dann „Schreibtisch“ aus. Hier kannst du viele schon voreingestellt Hintergrundbilder finden, aus denen du auswählen kannst.

Wenn du dich nicht entscheiden kannst, setzt du einen ein Häkchen bei „Bild ändern“ und setzt das Änderungsintervall zum Beispiel auf „alle 30 Minuten“. Dabei bietet es sich an, die Option „Zufällige Reihenfolge“ zu aktivieren.

Bildschirmhintergrund

Du kannst auch ein persönlicheres Foto aus deiner Foto-Kollektion oder deinem Bilderordner auswählen. Weitere Ordner lassen sich über das Plus-Zeichen hinzufügen.

 

 

    Gianna

    Journalistin mit dem Hang zu übertreiben... Ich schreibe für mein Leben gern - über Gott und die Welt - Inspirationen hab ich genug ;)

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.