Die wichtigsten Tastenkürzel auf einen Blick

Als ich vor ein paar Jahren auf den Mac umgestiegen bin, klickte ich mich noch fleißig durch das OS.
Tastenkürzel, die mir nahegelegt wurden, lehnte ich erst einmal ab, da ich mich zuerst im noch nicht vertrauten macOS zurechtfinden musste. Nach und nach machte ich mich mit den Tastenkürzeln des macOS vertraut, da ich so viel schneller und einfach vorankomme.

Nun arbeite ich fast ausschließlich mit Tastenkürzeln und möchte euch heute die wichtigsten aufzeigen.

 

Tastenkürzel für Fenster- und Anwendungssteuerung

 

cmd+tab = Umschalten zwischen den aktuell laufenden Anwendungen. Nehmt ihr zu diesem Tastenkürzel die shift-Taste dazu, also shift-cmd-tab, blättert ihr in die andere Richtung

cmd+Q = Beendet die aktivierte Anwendung (Das Q bedeutet: Quit)

alt+cmd+esc = Nun öffnet sich das Fenster „Programme sofort beenden“. Hier kannst du Programme, die nicht mehr reagieren, beenden.

Tastenkürzel

cmd+W = Hiermit schließt du das aktuelle Fenster einer Anwendung (Das W bedeutet: Window)

cmd+H = Mit diesem Tastenkürzel versteckst du die laufende (aktivierte) Anwendung mit allen dazugehörigen Fenstern im Dock (Das H bedeutet: Hide)

cmd+, = Bei den meisten Anwendungen werden dir hier nun die Einstellungen geöffnet

cmd+. = Abbruch, funktioniert oft nur in Dialogfenstern

 

Tastenkürzel zum Editieren

 

cmd+Z = Die letzte Bearbeitung wird rückgängig gemacht. Drückst du shift+cmd+Z, was das Gegenteil von cmd+Z ist, so wird das rückgängig gemachte wieder rückgängig gemacht.

cmd+C = Das ausgewählte Dokument wird in die Zwischenablage kopiert (Das C bedeuet: Copy)

cmd+X = „Ausschneiden“-Funktion

cmd+V = Einfügen des in der Zwischenablage befindlichen Inhalts.

cmd+A = Auswählen des gesamten Inhalts eines Dokuments oder Fensters.

Funktionen in einer Datei

cmd+N = Es wird ein neues, leeres Dokument geöffnet, z.B. in Pages, TextEdit usw. (Das N bedeutet: New)

cmd+O = Hiermit kannst du ein bestehendes Dokument öffnen (Das O bedeutet: Open)

cmd+S = Speichere mit diesem Kürzel deine aktuelles Dokument (Das S bedeutet: Save)

shift+cmd+S = Erstelle eine Kopie deines aktuellen Dokuments (bekannt auch als „Dokument speichern als…“

cmd+P = Drucke das aktuelle Dokument (Das P bedeutet: Print)

Tastenkürzel

Mit der Zeit siehst du, dass du die Tastenkürzel voll automatisiert verwendest. Das geht ganz automatisch.

Gianna

Journalistin mit dem Hang zu übertreiben... Ich schreibe für mein Leben gern - über Gott und die Welt - Inspirationen hab ich genug ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.