Die Top 6 Urlaubs Gadgets

Gegen Ende der letzten Sommerferien hatten wir unseren Familienurlaub gebucht und geplant. Aufgrund dieser Gelegenheit habe ich mir Gedanken darüber gemacht, welche Gadgets ich mit in den Urlaub nehmen werde, die mir

a) den Urlaub erleichtern 

und

b) den Urlaub versüßen

 

Und so kam es, dass ich für dich meine 6 Top Urlaubs Gadgets herausgesucht habe, die auf keinen Fall fehlen sollten. Hierbei ist es egal, zu welcher Jahreszeit du wegfahren möchtest, oder ob du einen ruhigen Urlaub oder lieber einen Action-Urlaub verbringen möchtest.

 

Top 1 – Gadget

Die KFZ-Halterung für dein Smartphone

KFZ-Zubehör ist ganz ganz wichtig, wenn du längere Zeit mit dem Auto unterwegs bist. Wir sind ca 5-6 Stunden gefahren und so brauchten wir eine Halterung für das iPhone, dass es seinen Platz hat und somit aufgeräumt ist. Das Tolle an der KFZ-Halterung ist, dass sie eine Universalgröße aufweist, was bedeutet, du kannst sämtliche Smartphones bis zu einer Displaygröße von 6“ einstecken. Ich persönlich finde die integrierten Duftstäbchen klasse. So hast du zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen und brauchst nicht nochmal ein extra Duftbäumchen etc für die Frische im Auto.

kfz-halterung

kfz-halterung stilgut

kfz-halterung

kfz-halterung

Die Befestigung der Halterung funktioniert einwandfrei und kinderleicht, sie wird einfach in die Auto-Lüftungsschlitze gesteckt und fertig. Nun kannst du dein Smartphone in beliebiger Position verwenden, denn die Halterung verfügt über eine 360° Drehung.

 

Top 2 – Gadget

Das KFZ-Ladegerät mit USB-Anschluss

Dieses praktische und edel verarbeitete Ladegerät durfte auf unserer Autofahrt natürlich auch nicht fehlen, das ist klar. Das Ladegerät der Firma StilGut verfügt über das sog. Qualcomm Quick Charge 2.0, was für schnelleres Laden steht. Die Verarbeitung ist absolut hochwertig, ich würde fast sagen: ein Handschmeichler 😉

kfz-ladegeraet

kfz-ladegeraet

 

Top 3 – Gadget

1 stabiles Lightning Kabel

Wir brauchten 2 stabile Lightning Kabel, um während der Autofahrt genügend Spielraum und natürlich einen vollen Smartphone-Akku zu haben. Da ich das iPhone in roségold besitze, habe ich mir das Lightning Kabel mit Nylonummantelung in roségold besorgt. Armin bevorzugt grau. Das Ladekabel macht einen robusten und widerstandsfähigen Eindruck, sowohl im Innenbereich, als auch im Aussenbereich. USB 2.0 wird unterstützt, was für eine schnelle Datenübertragung bzw. Ladefunktion steht. Der täglichen eingehenden Benutzung steht mit diesem Ladekabel nichts mehr im Weg. Wir haben es tatsächlich auch im Outdoorbereich genutzt, bei Feuchtigkeit, Nässe – bei Wind und Wetter. Es ist im Bedarfsfall einfach zu reinigen und hält extrem viel aus.

powerbank-u-kabel

 

Top 4 – Gadget

Die Powerbank

Natürlich – und das kannst du dir schon denken – darf eine Powerbank in deinem Urlaub nicht fehlen. Wir haben uns für eine ziemlich dünne Powerbank mit 10.000 mAh entschieden, da wir viel mit dem Mountainbike unterwegs waren. So hatten wir eine platzsparende, aber trotzdem leistungsfähige Powerbank dabei. Wir konnten beide iPhones gleichzeitig laden, dies taten wir mit unseren Lightning-Kabeln und auch im Outdoorbereich macht die Powerbank ein ziemlich gutes Erscheinungsbild.

powerbank-u-kabel

powerbank

 

Top 5 – Gadget

Der Bluetooth-Lautsprecher

Ich suchte noch nach einem kleinen,  handlichen Lautsprecher für das Ferienhaus. Ich wollte einerseits mobil sein, d.h. einen leichten und smarten Lautsprecher mitnehmen, also entschied ich mich für den Bluetooth-Lautsprecher von StilGut in roségold – ist doch klar.

bluetooth-lautsprecher

bluetooth-lautsprecher

Die Soundqualität ist gut, es gibt ein integriertes Mikrofon, was ich toll finde und der Bluetooth Lautsprecher wiegt nicht mal 170 g. Also ideal für unterwegs. Die Bluetooth-Box verspricht eine Soundwiedergabe von bis zu 4 Stunden, was ich voll unterschreiben kann. Die Box wurde – im Übrigen auch im Freien – auf Herz und Nieren getestet.

 

Top 6 – Gadget

Die iPad Mini Hülle

Für unsere iPad Minis, die die Kinder mitnehmen wollten, brauchten wir dringend noch Cover, zum Schutz vor Schmutz und etwaigen Unfällen. Also, wenn du in den Urlaub fährst, besorg dir dringend eine Hülle für dein iPad, bestenfalls aus Leder, wie wir. Wichtig ist dabei, dass du dein iPad im Urlaub auch mal mitsamt der Hülle aufstellen kannst, um z.B. abends einen Film anzusehen oder ein Spiel zu spielen. Ich bin es von StilGut, was immer meine erste Wahl ist, wenn es um Cover geht, schon gewohnt, dass ich mich hier auf Funktionalität und klassisches, aber ausdrucksstarkes Design verlassen kann. Die beiden iPad Minis sind so optimal geschützt und lassen sich sicher herum tragen.

ipad-mini-huelle

ipad-mini-huelle

Wie du siehst, habe ich einige Gadgets zusammenbekommen für die kleine Top 6 Liste. Welche Gadgets nimmst du denn noch mit in deinen Urlaub? Ich freue mich auf weitere Anregungen.

 

Vielen Dank an StilGut für die Bereitstellung der Gadgets!

Gianna

Journalistin mit dem Hang zu übertreiben... Ich schreibe für mein Leben gern - über Gott und die Welt - Inspirationen hab ich genug ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.