Mein Leben mit Apple

Tipps & Tricks

Sei dabei: Beim großen Gigaset YouTube Wettbewerb 2014: #MyGigaset

Gepostet von am 19 Nov, 2014 in Featured, Tipps & Tricks | 4 Kommentare

Sei dabei: Beim großen Gigaset YouTube Wettbewerb 2014: #MyGigaset

Heute möchte ich dich unbedingt auf ein grandioses Gewinnspiel von Gigaset hinweisen, das am 17. November 2014 gestartet ist. Hierbei handelt es sich um einen YouTube-Wettbewerb, der vor allem allen Teilnehmern viel Spaß und Freude bringen soll. Deshalb möchte ich dich dazu aufrufen, mitzumachen und unter dem Hashtag #MyGigaset ein kleines Filmchen zu drehen, aus dem klar hervorgehen soll, warum du dein “Gigaset so magst, oder eben besonders findest”. Der Wettbewerb läuft bis einschließlich 31. Dezember 2014 und jeder, der das 18. Lebensjahr erreicht hat, kann mitmachen.

Mehr

OS X 10.10 Yosemite – Wie aktiviere ich den „Dark Mode“?

Gepostet von am 13 Nov, 2014 in Tipps & Tricks | Keine Kommentare

OS X 10.10 Yosemite – Wie aktiviere ich den „Dark Mode“?

Seit dem Update von OS X Yosemite hast du als Mac-User erstmals die Möglichkeit, deine Nutzeroberfläche des Macs abzudunkeln. Doch wie funktioniert das überhaupt?

Wie aktiviere ich den „Dark Mode“?

 

Klicke oben links in deiner Menüleiste auf den Apfel und dann auf deine Systemeinstellungen. Dann wählst du „Allgemein“ aus.

Mehr

OS X 10.10 Yosemite Clean Install – So erstellst du einen bootfähigen USB-Stick

Gepostet von am 13 Nov, 2014 in Featured, Tipps & Tricks | 2 Kommentare

OS X 10.10 Yosemite Clean Install – So erstellst du einen bootfähigen USB-Stick

Vielleicht hast du dir schon Yosemite als Update im Mac AppStore heruntergeladen und auf deinem Mac installiert und merkst jetzt, dass dein gesamtes System etwas langsam oder insgesamt nicht zufriedenstellend läuft? Dann empfehle ich dir, wie im letzten Artikel schon angekündigt, einen Clean Install. Wenn du diesen Clean Install durchführen möchtest, brauchst du dafür einen bootfähigen USB-Stick mit mindestens 8 GB Speicherkapazität.

Doch welche Vorteile bringt denn eigentlich der Clean Install von OS X Yosemite? 

Ganz einfach: der Clean Install bringt dir einen völlig neu aufgesetzten Mac und mögliche Probleme werden nicht vom alten Betriebssystem mitgeschleppt, sondern komplett ausgeräumt. 

Mehr

Der Umstieg auf OS X Yosemite leicht gemacht

Gepostet von am 12 Nov, 2014 in Featured, Tipps & Tricks | Keine Kommentare

Der Umstieg auf OS X Yosemite leicht gemacht

Für Privatanwender ist es oftmals das Erste, dass sie ein neues Betriebssystem sofort installieren. Nutzer, die ihren Mac auch geschäftlich nutzen, sollten mit der Neuinstallation des neuen Betriebssystems evtl. noch etwas warten, bis das System ausgereifter ist und es auch alle notwendigen Softwares gibt, die für den Einsatz auf dem Mac wichtig sind bzw. gebraucht werden. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, das neue Betriebssystem „OS X Yosemite“ erst einmal auf einer externen Festplatte zu installieren, um es so ausgiebig zu testen. Hierfür empfehle ich eine SSD.

Wenn du jetzt den Umstieg auf Yosemite in Erwägung ziehst, möchte ich dir hier einen Tipp geben:

Mehr

OS X Mavericks – diese Features sind neu

Gepostet von am 4 Dez, 2013 in Tipps & Tricks | Keine Kommentare

OS X Mavericks – diese Features sind neu

 

Ich habe mir einmal die Mühe gemacht und alle neuen Features, die Mavericks bietet, zusammen geschrieben und hier für euch bereitgestellt. Sollte ich etwas vergessen haben, freue ich mich, wenn ihr die Kommentarfunktion als Ergänzung nutzt.

 

 

Diese Features sind neu in Mavericks:

  • Mavericks ist das erste OS von Apple, was kostenlos erhältlich ist
  • Der „AppNap“, der automatische Ruhezustand für nicht aktive Apps
  • Die Tag-Funktion zur individuellen Markierung von Dokumenten (Etiketten werden damit ersetzt)
  • Finder-Tabs erlauben mehrere Reiter in jeweiligen Finder-Fenstern
  • Finder-Tabs ermöglicht das Kopieren von Dateien zwischen den einzelnen Tabs
  • Eigene Spaces pro Bildschirm sind nun verfügbar, sowie eine eigene Menüleiste auf zusätzlichen Bildschirmen
  • Das Dock erscheint automatisch auf dem aktiven Monitor und kann so bequem genutzt werden
  • Für das Finder-Fenster ist nun der Vollbildmodus verfügbar
  • Der iCloud Keychain – der neue Online-Schlüsselbund für eure Zugangsdaten zur Anmeldung auf Webseiten
  • In der Mitteilungszentrale könnt ihr nun direkt auf Benachrichtigungen reagieren bzw. antworten
  • Die „Nicht-Stören-Funktion“ für die Mitteilungen kann eingestellt werden
  • Mitteilungen sind nun auf dem Sperrbildschirm einblendbar
  • Im Safari ist nun eine bessere und einfachere Verwaltung garantiert, u.a. der TopSites, geteilte Links, Plug-in-Stopp
  • Apps aus dem App Store werden automatisch aktualisiert
  • iBooks verwaltet nun auch eure Bücher am Mac
  • Die Karten-App inkl. Verkehrs- und Umgebungsinfos, ausserdem ist eine Routenübergabe an euer iDevice möglich
  • Im Kalender wurde die Wochen- und die Monatsansicht eindeutig verbessert, ausserdem ist ein Zugriff auf die Karten- und Wetter-App möglich
  • Der Leder-Look in den Apps „Kalender“, „Kontakte“ und „Notizen“ wurde abgeschafft
Mehr

Quicktipp Mac und Fritzbox – Wie kann ich Verbindungsabbrüchen vorbeugen?

Gepostet von am 22 Nov, 2013 in Tipps & Tricks | Keine Kommentare

Quicktipp Mac und Fritzbox – Wie kann ich Verbindungsabbrüchen vorbeugen?

Ganz einfach. Oftmals ist es ja leider so, wenn man ein MacBook nutzt, dass die Verbindung abbricht und der Mac sucht und sucht und sucht und….

Das liegt daran, dass viele Macs von der Hardware her gesehen oft nicht standardmäßig mit dem WLAN-Standard zurechtkommen, natürlich dann auch nicht mit der viel genutzten Fritzbox.

Solltest du das Problem also kennen, dass hier und da einmal die Verbindung zum WLAN abbricht und trotz vollem Wi-Fi-Empfangs keine Verbindung zum Internet möglich ist, kannst du folgendes in den Einstellungen der Fritzbox verändern:

Mehr
Google+