5 trendige iOS Apps

Wir Mädels haben unsere ganz speziellen Ansprüche, auch was die Apps auf unserem Handy angeht. Ich habe mich mal umgeschaut und fünf richtig trendige iOS Apps für dich gefunden, die das Leben erleichtern oder zumindest ein wenig vergnüglicher machen. Lies selbst!

1. Fire Chat – Messenger mit Maschennetzwerk

Chatten gehört ganz klar zum modernen weiblichen Lebensstil, doch wenn das Datenvolumen futsch oder kein Netz vorhanden ist, dann kommt das beste Gespräch ins Stocken. Fire Chat wartet mit einer spannenden Idee auf, um deine „Funklöcher“ zu stopfen: Hierbei handelt es sich um einen kostenlosen Messenger, der kein Internet benötigt. Wie das gehen soll? Die App nutzt ein sogenanntes Maschennetzwerk mit Peer-to-Peer-WLAN und Bluetooth. Alle kompatiblen Geräte, die sich in einem maximalen Umkreis von 60 Metern befinden, dienen als Empfänger und „Weitersender“, die Chat-Nachrichten hüpfen also von Smartphone zu Smartphone. Natürlich werden deine Nachrichten während der Übertragung ordnungsgemäß verschlüsselt, damit kein Fremder hineinlinsen kann. Du hast allerdings die Möglichkeit, die Verschlüsselung zu deaktivieren und so mit den Menschen um dich herum spontan in Kontakt zu treten.

2. My Flow – skurril oder nützlich?

Sowas hört man nicht alle Tage: Die App My Flow soll dir melden, wann es Zeit wird, deinen Tampon zu wechseln! Hintergrund ist das leider immer wieder auftretende Toxische Schocksyndrom (TSS), das durch eine Art innerer Vergiftung auftritt. Nun aber zu den intimen Details: Um diese App nutzen zu können, benötigst du spezielle Tampons, die sich mit dem am Hosenbund festgeclipsten Sensor verbinden lassen. Nur so erhält die App die benötigten Daten, um den Tamponwechsel rechtzeitig anzumahnen. Das Ganze ist nicht gratis, eine Tamponpackung kostet dich 12 Euro – und der Sensor einmalig 45 Euro. Zumindest hat sich diese skurrile Idee einen Ehrenplatz in meiner App-Sammlung verdient! Wir sollten auch nicht vergessen, dass sich mit diesem digitalen System Flecken in der Kleidung vermeiden lassen!

3. PokerStars App: Sag der Langeweile leis’ Adé!

Manchmal scheint die Hälfte des Tages allein aus Warten zu bestehen: Da sitzt du in der Straßenbahn und wartest auf deine Haltestelle, hängst im Wartezimmer des Arztes rum oder stehst pünktlich am vereinbarten Treffpunkt und hältst nach deinen wieder mal verspäteten Freunden Ausschau! In solchen Situationen ist spannende Unterhaltung gefragt, die dich ablenkt und die Langeweile verrauchen lässt. Da habe ich natürlich das Passende für dich: Die mobile e-Gaming App von PokerStars bringt den Nervenkitzel direkt auf dein Display. In jeder Sekunde beginnt statistisch gesehen ein neues Spiel, und das rund um die Uhr. Gezockt werden können alle Klassiker wie Roulette, Blackjack und auch Poker. Teilnahmemöglichkeiten gibt es also zur Genüge, und wenn du lieber kein Risiko eingehen willst, dann wählst du die Spielgeldvariante. So kommt garantiert keine Langeweile mehr auf!

Poker spielen

4. WayGuard – immer sicher nach Hause kommen

Das Versicherungsunternehmen Axa hat sich gemeinsam mit der Kölner Polizei darüber Gedanken gemacht, wie Frauen und Mädchen möglichst sicher durch dunkle oder verlassene Straßen nach Hause kommen. Die WayGuard App liefert dir einen schnellen Zugang zu einer Notrufstelle, 24 x 7 Stunden pro Woche. Dein Smartphone übermittelt dabei deinen genauen Standort, sodass der Angerufene automatisch weiß, wo du dich befindest. Dies gilt auch, wenn du dich dafür entscheidest, dich mit deinen Eltern, deinem Freund oder einem beliebigen Bekannten zu verbinden: Sende der entsprechenden Person einfach eine Begleitanfrage und lass dich von ihr virtuell eskortieren. Deine Bewegungen werden natürlich nicht aufgezeichnet und die Standortbestimmung endet, sobald du die kostenlose App ausschaltest.

5. YouCam Makeup: hemmungslos neue Looks probieren

Das Thema Schönheit ist ein Dauerbrenner unter uns Mädels, nicht wahr? Mit der App YouCam Makeup kannst du sämtliche Looks, die dir in den Sinn kommen, an deinem eigenen Foto ausprobieren. Style dich wie Miley Cyrus oder Beyoncé, verlängere deine Wimpern, trage einen Hauch von Rouge auf und schau, ob dir vielleicht die schicke neue Kurzhaarfrisur deiner Freundin steht!  Mit der integrierten Gesichtserkennung bleiben deine Konturen stets erhalten und werden nicht einfach übermalt. Eine realistische Darstellung sorgt dafür, dass du dich am Ende noch wiedererkennst und die Ergebnisse bei Gefallen im realen Leben kopieren kannst. Am Anfang stehen ein Selfie und ganz viel kreative Kraft, Geld benötigst du für den Download nicht.

schminken

Werbung

Gianna

Journalistin mit dem Hang zu übertreiben... Ich schreibe für mein Leben gern - über Gott und die Welt - Inspirationen hab ich genug ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.